Stellenausschreibung „Projektmanager/in IEMS“

Wir suchen Verstärkung in Form einer/eines Projektmanager/in. Alle relevanten Informationen finden Sie in diesem Artikel. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Stellenausschreibung „Projektmanager/in IEMS“ 
 
Das Weiterbildungsprogramm „Intelligente Eingebettete Mikrosysteme“ (IEMS) konzipiert und organisiert berufsbegleitende wissenschaftliche Weiterbildung an der Technischen Fakultät der Uni Freiburg. Unsere Zielgruppe sind IngenieurInnen und Unternehmen, die sich oder ihre Mitarbeitenden in einem der innovativsten Bereiche der Informationstechnologie weiterbilden möchten. Das interdisziplinäre Team ist darauf spezialisiert, bedarfs- und zielgruppengerechte Blended-Learning-Angebote für berufstätige Lernende zu entwickeln und zu vermarkten. Weitere Informationen über uns: www.masteronline-iems.de
 
Seit einiger Zeit beschäftigen wir uns neben dem laufenden Betrieb damit, neue Konzepte für IEMS und allgemein im Bereich wiss. Weiterbildung an der Technischen Fakultät (TF) zu entwickeln. Ziel ist der Aufbau effizienter und dauerhaft tragfähiger Strukturen und Abläufe, die einen kostendeckenden Betrieb der Weiterbildung sicherstellen und dabei auch Synergien zwischen den beiden existierenden Weiterbildungsprogrammen der TF (IEMS und Solar Energy Engineering) nutzen. 
 
Zur Verstärkung unseres Teams und zur Umsetzung der oben genannten Ziele suchen wir ab 15.01.2020 eine/einen
Projektmanger/in IEMS (50%)
die/der eigenverantwortlich die Administration und das Controlling von IEMS übernimmt und und die Umsetzung der oben genannten Ziele vorantreibt. 
 
Ihr Aufgabengebiet:

∗ Koordination/Controlling der Teamaufgaben & zeitliche Planung, regelmäßige Organisation und Moderation von Teamsitzungen
∗ Organisation und Koordination von Trainings- und Personalentwicklungsmaßnahmen sowie die Umsetzung damit zusammenhängender administrativer Aufgaben
∗ Enge Zusammenarbeit & Absprache mit der Programmleitung
∗ Kontaktpflege zu unseren externen und internen Dozenten/Kooperationspartnern
∗ Organisation und Moderation von Workshops, Präsenz- und Informationsveranstaltungen
∗ Kunden/Unternehmensakquise, Repräsentation von IEMS auf entsprechenden Veranstaltungen und Messen
∗ Organisation von Weiterentwicklung/Neugestaltung der Kurse & des Online-Angebots
∗ Öffentlichkeitsarbeit /Kommunikation mit anderen Weiterbildungsprogrammen/Universitäten
∗ Strategische Planung und Entwicklung von neuen Konzepten im Bereich wiss. Weiterbildung an der TF
∗ Mitarbeit an einer möglichen Ausgründung des Programms mit der Universität Freiburg als Kooperationspartner. 
 
 
Ihr Profil: 

  •  Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ein abgeschlossenes (Fach-)   Hochschulstudium im wirtschafts-, geistes- oder sozialwissenschaftlichen Bereich
  • Sie haben im besten Fall bereits fundierte Berufserfahrungen in Bereich Projekt- management/Organisationsentwicklung oder in ähnlicher Funktion sammeln können
  • Sie konnten innerhalb Ihrer letzten / aktuellen Tätigkeit eine konzeptionelle sowie selbst ständige Arbeitsweise unter Beweis stellen; Projekt- sowie Change-ManagementErfahrung sind von Vorteil
  • Sie haben bereits Erfahrung in der Konzeption, Implementierung und Umsetzung von Veränderungsprozessen
  • Wechselnde Aufgaben und das Arbeiten mit wenigen Vorgaben reizt Sie; an Herausfor- derungen gehen Sie dabei analytisch, zielorientiert und zugleich kreativ heran
  • Ein souveränes, freundliches und empathisches Auftreten kombinieren Sie mit einer ausgeprägten Dienstleistungsorientierung  Das Interesse, Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten stetig erweitern zu wollen, und eine Affinität für neue Technologien setzen wir voraus
  • Sie bringen Organisationsgeschick, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit mit
  •  Ihr Profil wird durch sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (in Wort und Schrift) abgerundet

Zur Stelle: 
 
Sie arbeiten in einem dynamischen, disziplinübergreifenden Team. Die Stelle ist zunächst auf 50% und ist bis zum 15.01.2021 befristet. 


Wir bieten:  

* Abwechslungsreiche Aufgaben & die Möglichkeiten sich stark einzubringen
* Kollegiale Arbeitsatmosphäre
* Vergütung nach Tarif TV-L
* Transparenz
* Flexible Arbeitszeiten
* Betriebliche Altersvorsorge
* Mitarbeiterkonditionen und Firmenevents
* Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten


Wir haben Ihr Interesse geweckt & Sie wollen Teil unseres Teams werden? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich in elektronischer Form bis zum 15.12.2019 an folgender Adresse:
 

Weiterbildungsprogramm  IEMS - Intelligente eingebettete Mikrosysteme  Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Kontakt: Carolin Groß

Mail: grossc@masteronline-iems.de Telefon: 0761/203-67391